Kurzportrait

Jahrgang 1943

Ausbildung

Naturwissenschaftliches Gymnasium in Mülheim an der Ruhr

Studium der Elektrotechnik an der RWTH Aachen
mit den Schwerpunkten Energietechnik und Leistungselektronik

Berufliche Praxis

1975 – 1980
Inbetriebnahme – und Kundendienstingenieur
bei einem weltweit operierenden Elektrokonzern
im Bereich leistungselektronischer Anlagen
(Chemiegleichrichter, Schaltanlagen, Antriebstechnik)

1981 – 1984
Instandhaltungsingenieur
für Walzwerksantriebe in einem Edelstahlwerk

1985 – 1990
Vertriebsingenieur und Kundendienstleiter
bei einem mittelständischen Unternehmen der elektrischen Antriebstechnik

1991 – 2008
Vertriebsingenieur und technischer Berater
bei einem französisch- amerikanischen Hersteller von Spezialsicherungen
für Leistungshalbleiter in Elektrowärme – und Antriebsanwendungen sowie
für den Gleichstromleitungsschutz in Bahn– und PV– Anwendungen

Seit 2009: Freiberuflicher Ingenieur